Trading Strategies
Video/Text

Trading Kurs für Berufstätige

4 Modules 6 Chapters 24 Lektionen Easy

About this course

Dieser Videokurs erklärt Dir eine Swing Trading Strategie, die optimal für Trader geeignet sind, die berufstätig sind und dennoch Interesse daran haben aktiv zu handeln ohne dass das Trading den Alltag signifikant beeinflusst wird.

Der Kurs beinhaltet folgende Themen

  • Strategieübersicht
  • Installation und Einrichten des MT4
  • Platzieren und Managen von Trades
  • Strategie im Detail
  • Marktscreening nach Signalen
  • Einstiegsvarianten
  • Ausstiegsvarianten
  • Die TradeWorker Community & Das Trading Journal

Viele Spaß beim Durcharbeiten des Videokurses

Kurs Struktur

Zutritt aktive Trader

Basiswissen und Meta Trader 5 Lektionen

Eröffnen eines Handelskontos

Hier findest Du Anregungen, welche Broker wir bspw. empfehlen. Darunter auch ein australischer Broker, bei dem es noch möglich ist mit größerem Hebel zu handeln, was kleinen Konten bezüglich Portfolio entgegen kommt, bei vernünftigem Positionsmanagement.

Installation MetaTrader 4

Diese Lektion zeigt anhand eines Videos, wie Du den Meta Trader 4 insallierst.

Einrichten des MetaTrader - Installation des Templates

In diesem Video findest Du alle Informationen zum Download und zur Installation der Trading Vorlage. 

Die Trading Vorlage wird benötigt, dass alle Indikatoren im Chart richtig eingestellt sind.

Ideale Positionsgröße berechnen

Für vernünftiges Trading ist es unerlässlich mit der richtigen Positionsgröße zu handeln. Diese darf nicht zu groß und auch nicht zu klein sein sondern muss dem Money Management des jeweiligen Traders angepasst sein.

Platzieren von Trades - Sell Limit setzen

Passwort: MACD-H4-Trading

Sell Limits sind eine Art der Pending Orders. Im Video wird erklärt, wie diese zu setzen sind.

Übersicht der Strategie - Schnellstart 1 Lesson

Die Problematik als Berufstätiger zu Traden überwinden - So startest Du durch! 3 Lektionen

Community

Komm in die Telegram Gruppe. Hier gibt es Setups und spannende Dikussionen und Hilfe bei Fragen. In naher Zukunft auch Signale, die Trend Reversals andeuten.

Mit was muss sich ein Berufstätiger auseinandersetzen?

In dieser Lektion lernen Sie, warum sich so viele Traderinnen und Trader schwer tun damit, neben dem normalen Arbeitsleben ganz gemütlich und ohne Stress zu traden.

Backtesting - Schaffe Dir eine Basis

In der Backtest Lektion geht es darum, dass Du Dir eine statistische Basis schaffst, um eine Idee zu haben, in welche Richtung Dein Trading Ergebnisse erwarten lässt.

Du lernst, wie Du einfach einen Backtest durchführen kannst und erhältst dafür eine einfache Vorlage, welche Du Dir zur Verwendung downloaden kannst.

BONUS: Die Strategie auf der MetaTrader 4 App 3 Lektionen

Zutritt aktive Trader
2 Lektionen

Modul 2 Trading Skills

Trading Skills sind die Werkzeuge, die Du als Trader benötigst. Dazu gehören neben der Software, die Du in Modul 1 kennen gelernt hast eben auch Themen wie 

  • Marktscreeining
  • Einstiegs- und Ausstiegstechniken oder
  • das Identifizieren von Trends.

Einstiegs Varianten

In der Lektion lernst Du drei Einstiegstechniken kennen für ein optimales Timing mit einer Art Sicherheit.

  1. Einstieg mit Trendlinien
  2. Einstieg aus der Range
  3. Einstieg mit Kerzen
Zutritt aktive Trader
2 Chapters

Module 3 Trading Strategie lernen

In Modul 3 beschäftigst Du dich hauptsächlich mit der praktischen Seite. Es geht darum zu lernen, was die Indikatoren für eine Aussage treffen und wie Du anhand von Marktphasen und Indikator Setups Trades findest, die eine erhöhte Wahrscheinlichkeit aufweisen erfolgreich zu sein.

Indikatoren und Marktphasen 2 Lektionen

Der MACD

Der MACD als Erweiterung des Modells mit zwei gleitenden Durchschnitten. Entwickelt wurde der Indikator 1979 von Gerald Appel und gehört zum Standardinstrumentarium der technischen Analyse.

Das 3-Phasen Marktmodell

Es gibt Marktphasen in denen es wahrscheinlicher ist mit einer bestimmten Trade Richtung Geld zu verdienen, und es gibt Marktphasen, in denen die Long und Short Richtung von Vorteil sein können.

Zutritt aktive Trader
1 Lesson

Modul 4 Trading Erfolgs Management

Dieses Modul fasst nun sämtliche einzelne Themen zusammen und betrachtet Dein Trading System mitunter von der statistischen Seite her. Es geht darum herauszufinden, wie Trefferquote, CRV und der positive Erwartungswert zusammenspielen und Du letztendlich in einen Trading Prozess kommst.

Die positive Gewinnerwartung

Die positive Gewinnerwartung ist ein Messwert, den Du ab dem ersten Live Trade im Auge behalten solltest, denn nur dieser zeigt Dir an, wie performant Dein Trading System wirklich ist.

Powered by Thrive Apprentice
Pen
>